Übersicht

Allgemein

Unser Team für die BV I von Essen

Zu ihren Zielen gehört es mehr Kita-Plätze und bessere, digitale Bildungschancen für alle zu schaffen. Außerdem setzen sie sich für einen Ausbau der Radwege und des ÖPNV ein. Das Aufgabenpaket rundet der Kampf für mehr Wohnraum ab.

Blickpunkt Mai 2020 – SPD Essen-Mitte bereit für die Kommunalwahl

Das gilt zuvorderst für das Ziel künftig wieder den Essener Oberbürgermeister zu stellen. Hierfür schicken wir Oliver Kern als Kandidaten ins Rennen. Mit unserem neuen Konzept für die Innenstadt und die angrenzenden Stadtteile sowie starken Kandidatinnen und Kandidaten wollen wir im Stadtrat und der Bezirksvertretung für frischen Wind sorgen.

Ergänzung des SPD-Innenstadtkonzeptes

⇒ ⇒ Hier das Innenstadtkonzept als PDF  ⇐ ⇐ Ergänzung des SPD-Innenstadtkonzeptes für die Stadt Essen Die Innenstädte verändern sich weiter. Der dynamisch wachsenden Internethandel lässt die Zahl der Kunden in den zentralen Einkaufszonen schrumpfen und…

Der Mitgliederentscheid: Gefahr oder Chance?

Dieser Tage waren die SPD-Mitglieder aufgefordert sich für oder wider eine Neuauflage der Großen Koalition zu entscheiden. Viele Beiträge differenzierten die Problematik für uns Genoss*innen sehr gut: Noch einmal in eine Koalition, die uns auf 20 Prozent gedrückt hat? Oder schnelle Neuwahlen bei einem historischen Tiefststand in den Umfragen? Unter allen Berichterstattungen drohte jedoch eine Argumentation der SPD und der Demokratie in Deutschland mehr zu schaden, als zu nützen.

Martin Schulz will Geld in die Bildung investieren

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat wenige Wochen vor der Bundestagswahl 2017 eine kleine politische Bombe platzen lassen: 12 Milliarden Euro will er als Bundeskanzler aus Bundesgeldern locker machen, um in Schulen investieren zu können und so die Bildungsstandards zu verbessern.