Übersicht

Presse

Belebung der Innenstadt in Zeiten von Corona

Wir fordern die Verwaltung auf, zusammen mit den Wirten*innen, überall da wo es möglich ist die Erweiterung der Außenflächen zu prüfen und dann in vereinfachten Verfahren den Betrieb zu genehmigen. Es muss gelten: besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen.

Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2020

Der SPD Ortsverein Essen Mitte setzt sich für die Interessen der Bürger*innen in der Stadtteilen Frillendorf, Nordviertel, Westviertel, Ostviertel und der Innenstadt ein. Wir betreuen Essen-Mitte mit Jens Gröne (Wahlbezirk 1) und Julia Kahle-Hausmann (Wahlbezirk 2) als Vertreter*innen im Rat und stellen den Fraktionsvorsitz der SPD in der Bezirksvertretung I. Beide Ratsleute sind für die Kommunalwahl 2020 erneut als Vertreter*innen ihrer Wahlkreisen von der SPD-Essen nominiert worden. Für die Bezirksvertretung haben wir dieses Mal Urs Wohlthat als Spitzenvertreter für die Bezirksvertretung nominiert. Unsere Kandidatinnen und Kandidaten wollen nach der Wahl folgende Themen in Angriff nehmen.

Radfreundliche Innenstadt geplant

SPD OV-Mitte und ADFC-Essen besprachen das Innenstadtkonzept des OV mit Blick auf den Radverkehr. Die Ergebnisse des Gesprächs will der OV künftig umsetzen, mit dem Ziel die Essener Innenstadt fahrradfreundlicher zu gestalten und Fahrräder mobil zu halten. Konkret möchte der OV-Mitte folgende Punkte für seine Arbeiten in der Innenstadt übernehmen.

Bürgerspaziergang mit Britta Altenkamp

Der Ortsverein Essen-Mitte lädt interessierte Bürger und Medienvertreter sehr herzlich ein, am Donnerstag, 27.04.2017 an einem Bürgerspaziergang mit der Landtagsabgeordneten Britta Altenkamp durch die Innenstadt teilzunehmen. Dazu Matthias Vollstedt, Vorsitzender des Ortsvereins: „Das im Ortsverein entwickelte Innenstadtkonzept, das sich deutlich…

Asylsuchende in der BV I

Im Nachgang der gestrigen Bürgerversammlung zur Belegung der Tiegelschule im Nordviertel als Übergangsstandort fordert der SPD-Ortsverein Essen-Mitte ein Umdenken der Verwaltung. So formuliert der Vorsitzende Matthias Vollstedt: „Wir haben stets davor gewarnt, den völlig ungeeigneten Standort „Tiegelschule“ zu einem Übergangsheim…

Eröffnung der Anschlussstelle Frillendorf-Süd

Zur großen Freude der Autobahnanlieger ist am Wochenende die Eröffnung der A40-Anschlussstelle „Frillendorf-Süd“ vollzogen worden. Dazu der SPD-Verkehrsexperte Manfred Tepperis: „Nach mehrjähriger Planungs- und Bautätigkeit ist nun der erste Teil der Anschlussstellenverlegung in Frillendorf erfolgreich abgeschlossen worden. Wir freuen…